cor_3_0
cor_5
cor_8
 
cor_7
cor_14

cor_16

cor_16

Joyful-Life Logo 180

cor_16

Listinus Toplisten  

b1

 

Biogenic Living

 

 

Grey are all theories, but green is the Tree of Life.

 

 

 

 

Diese Graphik schuf ich vor vielen Jahren und verwandte sie als Logo für meine erste naturheilkundliche Praxis. Inspiriert haben mich dazu Schriften der International Biogenic Society, deren Mitgliedschaft ich mich erfreue.
Statt einer Erläuterung über die Symbolik des Bildes, möchte ich Dich einfach einladen, ein wenig selbst darüber zu kontemplieren. Die kleine folgende Meditation mit einem spirituellen Text mag Dir Hilfe oder Inspiration sein.

 

 

Seht den Baum des Lebens, der mitten im Ewigen Meer steht. Schaut nicht nur mit den Augen des Körpers, sondern schaut mit den Augen des Geistes den Baum des Lebens als eine Quelle von fließenden Strömen; als eine lebendige Quelle in einem Land der Dürre. Schaut den Ewigen Garten der Wunder und in seiner Mitte den Baum des Lebens, Wunder der Wunder, ewige Zweige für stetiges Wachstum, die sich im Strom des Lebens aus einer unvergänglichen Quelle verwurzeln.
Schaut, oh Söhne des Lichtes: Die Zweige des Baumes des Lebens strecken sich dem Reich des Himmlischen Vaters entgegen.
Und schaut: Die Wurzeln des Baumes des Lebens reichen hinunter zum Busen der Erdenmutter.
Und der Menschensohn ist zu einer unendlichen Höhe emporgehoben und wandelt durch die Wunderwerke der Ebene; denn nur der Menschensohn trägt in seinem Körper die Wurzeln des Baumes des Lebens; die gleichen Wurzeln, die am Busen der Erdenmutter saugen; und nur der Menschensohn trägt in seinem Geiste die Zweige des Baumes des Lebens; die gleichen Zweige, die sich dem Himmel entgegenstrecken, dem Reich des Himmlischen Vaters

 

 

Credo

Wir glauben, dass unser kostbarster Besitz das Leben ist.
Wir glauben, wir sollen alle die Kräfte des Lebens gegen die Kräfte des Todes mobilisieren.
Wir glauben, dass gegenseitiges Verständnis zu gegenseitiger Kooperation führt; dass gegenseitige Kooperation zum Frieden führt; und dass Frieden der einzige Weg für das Überleben der Menschheit ist.
Wir glauben, dass wir unsere natürlichen Ressourcen, die das Erbe unserer Kinder sind, bewahren sollen anstatt sie zu verschwenden.
Wir glauben, dass wir die Umweltverschmutzung von Luft, Wasser, und Boden, welche die grundlegenden Vorbedingungen des Lebens sind, vermeiden sollen.
Wir glauben, dass wir die Vegetation unseres Planeten bewahren sollen; das demütige Gras, welches vor fünfzig Million Jahren kam, und die majestätischen Bäume, welche vor zwanzig Million Jahren kamen, um unseren Planeten für die Menschheit vorzubereiten.
Wir glauben, dass wir ausschließlich frische, natürliche, reine, volle Nahrungsmittel ohne Chemikalien und künstliche Verarbeitung essen sollen.
Wir glauben, wir sollen ein einfaches, natürliches, kreatives Leben leben, in dem wir alle die Quellen von Energie, Harmonie, und Wissen in und um uns herum aufnehmen.
Wir glauben, dass die Verbesserung von Leben und der Menschheit auf unserem Planeten mit individuellen Bemühungen beginnen muß, wie das Ganze von den Atomen abhängt, aus denen es zusammengesetzt ist.
Wir glauben an die Vaterschaft Gottes, die Mutterschaft der Natur und die Bruderschaft der Menschen.

(um 1916 so verfasst von Romain Rolland und Edmond Bordeaux Székely)

 

 

© 2017 by Dr. Jörg Berchem — ImpressumDatenschutzAGB