cor_3_0
cor_5 cor_7
cor_8 cor_14

cor_16

cor_16

cor_16

Listinus Toplisten  

b1

 

Projekte für Schulen und Jugendeinrichtungen

Kompetent, unterhaltsam und humorvoll unterstütze ich Schulen und andere Bildungseinrichtungen in der Durchführung von Projekten und Projekttagen, halte Vorträge zu besonderen Themen und lasse mich gerne in “Experten-” und Diskussionsrunden einladen.

Themenbereiche: Medizin und Naturheilkunde, Länder- und Völkerkunde, interkulturelle Kommunikation und Rhetorik, Lernpsychologie und Jugend-Coaching.

Einige Themenbeispiele finden sich im Folgenden.

Ein Workshop mit uns ist wie eine kleine Lebensschule zu einem konkreten Thema oder in einem bestimmten Lebensabschnitt.

Wir wollen niemandem die Welt erklären, wir möchten Hilfen und Anleitungen geben, dass sich jedem die Welt selbst offenbart.

Suchtfreiheit (Drogen- und Suchtprävention)

“Suchtfreiheit” ist ein von mir entwickeltes Programm für Kinder und Jugendliche zum Themenkomplex Abhängigkeit, Sucht und Drogen und beinhaltet auch den Themenkomplex Cybermobbing und achtsamer Umgang mit social media.
Auch eine Fortbildung für Lehrer und Erzieher ist Programmbestandteil.
[mehr Informationen]

Schülercoaching — Berufsorientierung

Ziel des Schülercoachings ist es, in einem professionellen Coaching in der Klasse/Gruppe Talente, Stärken, Interessen, Visionen des einzelnen Schülers herauszuarbeiten. Die Schüler lernen ihr eigenes Selbstbild zu reflektieren und zu entwickeln, entdecken ihre Wirkung auf andere und erfahren, wie sie ihre persönlichen Lebensvisionen erkennen und umsetzen können.

Zentrale Momente werden auf Video aufgezeichnet und die Schüler erhalten ihre abschließende Selbstpräsentation als Videodatei.
Außerdem erhält jeder Schüler ein Teilnahmezertifikat, das z.B. einer Bewerbungsmappe hinzugefügt werden kann.

Afrika — dunkler Kriegskontinent?

Die Berichterstattung in den Medien über den afrikanischen Kontinent kann tatsächlich als einseitig und vereinfachend bezeichnet werden.

Wer weiß schon, dass es dort Länder gibt, in denen über einhundert verschiedene Sprachen gesprochen werden oder Staaten, in denen ein Drittel der Bevölkerung aus Flüchtlingen besteht, ohne dass es dort je zu Unruhen oder Krieg gekommen ist? Wer kennt noch die ehemals deutschen Kolonien oder die Geschichte afrikanischer Königreiche?

Angefangen von einem kurzen lebendigen Vortrag “Wo der Pfeffer wächst”, der auch schon für Grundschüler geeignet sein kann, bis hin zu einer kompletten Projektwoche für die Oberstufe, biete ich eine kompetente altersgerechte Begleitung und/oder Organisation.

Rhetorik und gewaltfreie Kommunikation für Schüler

Die Kunst der freien Rede wird in vielen Schulen und im Berufsleben verlangt, gelehrt wird sie dort im allgemeinen nicht oder nur in Ansätzen.

Als ein- bis mehrtägiges Projekt beschäftigen wir uns in lebendigen Einheiten mit Meinungsbildung, Lampenfieber, freier Rede, Argumentieren und Überzeugen.

Eine Besonderheit sind Aspekte der gewaltfreien Kommunikation: Reden ohne zu verletzen, Überzeugen ohne Dogma, Argumentieren ohne Abzuwerten, Selbstbewusstsein aus der eigenen Persönlichkeit, passives und aktives Zuhören ...

© 2017 by Dr. Jörg Berchem — ImpressumDatenschutzAGB